Unser Team

Lernen Sie die Menschen hinter der Naturruhestätte Bergerbos kennen.

Das Team besteht aus den Eigentümern Huub Kluijtmans und Lies Kluijtmans-Bergs, den Verwaltern Jos Nacken und Kofi Sarkodie, Lies en Emmy Kluijtmans, die für das Catering und die Administration zuständig sind.

Huub Kluijtmans

Huub Kluijtmans ist seit Dezember 1998 der Eigentümer des Gebietes, auf dem heute die Naturruhestätte Bergerbos liegt. Er kaufte es damals als selbstständiger Unternehmen in Waldflächen und Stammholz, ohne zu wissen, dass das Gebiet im Bestimmungsplan als Friedhof ausgewiesen war. Als Unternehmer sah er jedoch schnell die Chancen einer Naturruhestätte, und informierte sich bei Besuchen in England ausführlich über Naturruhestätten. Seit der Eröffnung 2003 engagiert Huub sich täglich mit viel Begeisterung in den täglichen Abläufen des Waldfriedhofes Bergerbos. „Das Schöne an dieser Arbeit ist die große Dankbarkeit der Hinterbliebenen. Das Gefühl in den natürlichen Zyklus des Lebens aufgenommen zu werden, gibt Menschen große Ruhe. Es ist sehr erfüllend, dazu beitragen zu können,“ sagt Huub. Obwohl er sich eigentlich schon im Pensionsalter befindet, ist er fast noch täglich auf der Naturruhestätte Bergerbos zu finden.

Lies Kluijtmans-Bergs

Lies sorgt für das Catering, und kümmert sich um die Administration: „Seit der Eröffnung unseres Begegnungszentrums im Jahr 2004 bin ich sehr oft in Bergerbos. Ich kümmere mich vor allem um die Besprechungen mit den Hinterbliebenen für den Beerdigungskaffee. Es ist sehr schön, die Wünsche der Familien erfüllen zu können. Die Beerdigungskaffees sind meistens sehr informell. Im Winter finden Sie in unseren Begegnungszentrum statt, bei schönem Wetter stehen oder sitzen unsere Gäste draußen mit einer Tasse Kaffee oder Glas Wein, leckerem Kuchen oder herzhaften belegten Brötchen. Ein Herr sagte einmal zu mir, dass man fast vergessen könne, auf einer Beerdigung zu sein. So schön fand er es. Zusammen mit unserem Team sorgen wir dafür, dass die Hinterbliebenen mit einem guten Gefühl und zufrieden nach Hause gehen.

Jos Nacken

Jos Nacken ist seit 2005 Betreuer. Er hat einen beruflichen Hintergrund in der Grafik und Fotografie. Er ist durch die Bestattungsfotografie mit der Naturruhestätte Bergerbos in Kontakt gekommen. Dadurch dass er in der Umgebung aufgewachsen ist, kennt er das Waldgebiet sehr gut. Jos arbeitet in den verschiedensten Aufgabenbereichen der Naturruhestätte Bergerbos. „Ich bin offen für Begegnungen mit Interessierten an diesem Ort. Die Naturruhestätte ist ein Ort, an dem sich jeder zu Hause fühlt“.

Emmy Kluijtmans

Emmy Kluijtmans ist im Bereich der Administration und des Caterings tätig. „Nachdem ich einige Jahre im Bereich der Pflege tätig war, arbeite ich jetzt Fulltime bei der Naturruhestätte Bergerbos. Sie treffen mich beim Beerdigungskaffee, oder sprechen mit mir, wenn Sie bei uns anrufen!

Kofi Sarkodie

Kofi Sarkodie ist Betreuer auf Bergerbos: „Ich habe einige Jahre im Metallbereich gearbeitet, und bin seit Januar 2017 bei der Naturruhestätte Bergerbos tätig. Ich arbeite einige Stunden im Büro. Aber ich begleite auch Hinterbliebene während und auch nach der Bestattung.“

Martin Davids

Nachdem ich mehrere Jahre in der großflächigen grünen Instandhaltung tätig war, bin ich kürzlich teilweise für die grüne Instandhaltung des Naturfriedhof Bergerbos verantwortlich. Ich mag die Idee, dass ich zusammen mit einem netten Team um mich herum Bergerbos so lassen kann, wie es ist.


Kontakt

Nehmen Sie gerne telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf. Wir nehmen uns für Sie alle Zeit.

Kontaktinformation

© Copyright Natuurbegraafplaats Bergerbos

Ontwikkeld door Tectonex • Ontwerp door Studio Beng